Feuerwehr Hamburg

Sie lesen den Originaltext

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in leichte Sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in leichter Sprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in Gebärden­sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in Gebärdensprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.


Quelle: Feuerwehr Hamburg

Sozial Wall

Die Social Wall, FHH der Feuerwehr Hamburg ist nun live.

Die Feuerwehr Hamburg ist auf zahlreichen Social-Media Plattformen vertreten. Je nach Thema und Zielgruppe erfolgt die Veröffentlichung von Beiträgen, Warnungen und Kampagnen auf einem oder mehreren Kanälen. Um alle Inhalte zu erhalten, müsst Ihr auf jeder Plattform registriert sein und diese einzeln öffnen. Ein gelegentliches Verpassen von Informationen ist daher nicht ausgeschlossen.


Dafür gibt es jetzt Abhilfe: Die Social Wall, FHH der Feuerwehr Hamburg ist live. Hier erhaltet Ihr unkompliziert auf einen Blick sämtliche Inhalte, die die Feuerwehr Hamburg auf Facebook, Instagram, X und Youtube veröffentlicht. Das Beste daran: Ihr benötigt keinen Account.

© Feuerwehr Hamburg Die Social Wall, FHH der Feuerwehr Hamburg ist nun live.



Hier geht es zur Social Wall